Landesweit einzigartiger Projektkurs durchgeführt

Projektkurse – in der Regel in der Qualifikationsphase 2 – bietet jede Schule mit gymnasialer Oberstufe,  einen Projektkurs als Vorlesung an einer Universität dagegen sicherlich nur wenige. 17 Q2-Schülerinnen und Schüler des EBG wagten am Montag, dem 07. Oktober 2019, unter der sachkundigen Anleitung von Herrn Dr. Schulze den Schritt ins Hochschulleben: Nach einer Begrüßung durch das SchülerUni-Team der Ruhr-Universität Bochum ging es hinüber in den Hörsaal MABF 01/599 zur Vorlesung über die „Naturwissenschaften in der Antike“. Hier hieß es nun, gemeinsam mit den „normalen“ Studierenden bis zum Ende des Wintersemesters 2019/20 jede Woche (2h) einzutauchen in die Historie der Biologie, Chemie, Physik oder Medizin und am Ende gar eine waschechte Klausur zu bestehen, wie sie etwa Mediziner vor dem Physikum abzulegen haben. Diese Vorlesung ist angesiedelt an der medizinischen Fakultät und eigens geöffnet worden für Schülerstudierende. Landesweit einzigartiger Projektkurs durchgeführt weiterlesen

Anmeldungen zur Klasse 5 und EF im kommenden Schuljahr

Die Anmeldetermine 2020 sind:

  • Montag, 17.02.2020, 08.00 -12.00 Uhr
  • Dienstag, 18. 02.2020, 08.00 -12.00 Uhr
  • Mittwoch,19.02.2020, 08.00 -12.00 Uhr und 15.00 -18.00 Uhr
  • Donnerstag, 20. 02.2020, 08.00 -12.00 Uhr und 15.00- 18.00 Uhr

Melden Sie sich im Sekretariat unserer Schule und bringen Sie folgende Unterlagen mit:

  • Halbjahreszeugnis der Klasse 4
  • Anmeldeunterlagen (gesiegelte Originale in vierfacher Ausfertigung)
  • Übergangsprotokoll Grundschule -Sekundarstufe I (soweit vorhanden)
  • Familienstammbuch mit Geburtsurkunde
  • Impfbuch

Update Sturmwarnung: Kein Unterricht am Montag

Nach den Einschätzungen des Deutschen Wetterdienstes wird das Sturmtief „Sabine“ mit starken Sturmböen am Wochenende auch das Ruhrgebiet erreichen. Der Höhepunkt des Sturms wird für die Nacht auf Montag erwartet.

Nach Rücksprache mit dem Bereich Schulen der Kreisstadt Unna findet am Montag (10.02.2020) an allen städtischen Schulen kein Unterricht statt.

Schülerinnen und Schüler, die dennoch am Montag in der Schule erscheinen, werden von Lehrkräften betreut und müssen ggfs. von ihren Erziehungsberechtigten in der Schule abgeholt werden.

Die Lehrkräfte haben, sofern die Anreise zumutbar ist, am Montag in ihren Unterrichtszeiten Anwesenheitspflicht.

Ab Dienstag (11.02.2020) läuft der Unterricht wieder nach Plan.

Ein gelungener Tag der offenen Tür

Der diesjährige Tag der offenen Tür umfasste nach bewährtem Muster zwei Elemente: Am Freitagabend wurden vor allem die Eltern der zukünftigen Schülerinnen und Schüler in der Aula umfassend zu den Schwerpunkten des Schulprogramms sowie die sich durch die Umstellung auf G9 ergebenden Perspektiven informiert.
Am Samstag gestalteten dann alle am Schulleben Beteiligten ein reichhaltiges und überaus buntes Programm, um die vielen Facetten des Schulalltages am EBG zu präsentieren.
Nach einem kleinen Aulaprogramm konnten die Grundschülerinnen und Grundschüler in verschiedene Fächer hineinschnuppern oder mit ihren Eltern Unterrichtsvorführungen besuchen.
Parallel dazu wurden neben den Unterrichtsfächern wesentliche Aspekte des Schulprogramms, wie z.B. das ohnehin umfangreiche und zuletzt noch deutlich erweiterte Fahrtenprogramm, das bereits in Klasse 5 einsetzende Medienkonzept mit dem Fach Informatik, die Umwelterziehung und das neue Angebot des „Betreuten Ganztags“ an Informationsständen präsentiert.
Schulführungen, Beratungsgespräche zu den Anforderungen der Erprobungs- und der Oberstufe und nicht zuletzt das mit erneut toller Unterstützung der Eltern gestaltete Café rundeten das Programmangebot ab, bevor die Kinder der Zirkus-AG einen schönen Schlusspunkt setzten.

Allen Beteiligten aus Schüler-, Eltern- und Lehrerschaft ein herzliches Dankeschön für die engagierte Mitarbeit!

Einige Eindrücke vom Samstag finden Sie hier:

Hartmut Ganzke besucht den Politikunterricht am EBG

Der Politik/Wirtschaft-Unterricht der Klassen 7a und 7b mit ihrem Fachlehrer Dr. Gürle bekam in der vergangenen Woche Besuch vom heimischen Landtagsabgeordneten Hartmut Ganzke, früher selbst Schüler des EBG. Er stand den interessierten Schülerinnen und Schülern in den ersten beiden Stunden Rede und Antwort.  Besonders intensiv sprachen die Teilnehmer an diesem Morgen über den Grundsatz freier, geheimer und unmittelbarer Wahlen. Ganzkes Haltung zur AfD und Fragen zum Klima und Umweltschutz waren ebenfalls Themen, auf die die Schülerinnen und Schüler des etwas anderen Politikunterrichts sehr gut vorbereitet waren.

Vom Sichtbarmachen der DNA

Der Biologieleistungskurs der Q1 unter der Leitung von Herrn Wirth besuchte am 21. Januar 2020 das Molab am Friedrich-Bährens-Gymnasium in Schwerte.
Einen Schülerbericht von dieser interessanten Exkursion – die dortige Infrastruktur erlaubt die Untersuchung von DNA – lesen Sie hier.

Tag der offenen Tür 2020

Wir laden alle Interessierten ein, unsere Schule kennenzulernen und einen Einblick in das Leben und Lernen am EBG zu erhalten.

Informationsabend für Eltern zum Schulprogramm
am Freitag, dem 24. Januar 2020, 19.00 Uhr, Aula
Einlass ab 18.30 Uhr, Dauer ca. eine Stunde,
danach Möglichkeit zu persönlichen Gesprächen

Tag der offenen Tür
am Samstag, dem 25. Januar 2020, 10.00 Uhr
Einlass ab 09.30 Uhr

Herzlich Willkommen!

Entscheidung im Vorlesewettbewerb

Am 13.12.2019 versammelte sich der Jahrgang 6 gespannt in der Aula – die letzte schulinterne Runde des diesjährigen Vorlesewettbewerbs stand an.

Vier Schülerinnen, die sich vorher bereits klassenintern und dann auf dem Vorlesenachmittag im November durchgesetzt hatten, präsentierten vor ihren aufmerksam zuhörenden Klassenkameraden spannende Ausschnitte aus den von ihnen ausgewählten Romanen. Im Anschluss lasen die vier Kandidatinnen aus einem ihnen unbekannten Text vor.

Die Jury hatte es nicht leicht, am Ende setzte sich Lilli Marleen Kriegel aus der Klasse 6d durch und wurde so verdient die neue Lesekönigin, die das EBG in der nächsten Runde auf Stadtebene vertreten wird.